umstellung

…leben Sie besser.

Mexiko-City setzt Polizei auf Diät

| Keine Kommentare

Ein Großteil der 70.000 Polizisten in Mexico City soll übergewichtig sein und werden daher auf Diät gesetzt – das berichtet u.a. Focus online.

In den Kantinen gibt es gesündere Kost und die Polizisten sollen nicht mehr als 2.450 kcal am Tag zu sich nehmen.

Ob dies wirkungsvoll ist, wird jedoch bezweifelt. Bitten die Polizisten doch mit dem Satz „Gib mir Geld für eine Cola“ um Bestechungsgelder.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.