umstellung

…leben Sie besser.

Übergewicht kann zu Schwangerschaftsdiabetes führen

| 1 Kommentar

Übergewicht der Mutter ist einer der größten Risikofaktoren für Schwangerschaftsdiabetes. Hierauf machte gerade wieder Klaus König vom Berufsverband der Frauenärzte (BVF) aufmerksam. Eventuelles Übergewicht sollte also schon vor der geplanten Schwangerschaft reduziert werden.

In unserem Sonderartikel “Ernährung bei geplanter Schwangerschaft” erhalten Sie viele Informationen, wie Sie sich ernähren sollten, wenn Sie vorhaben, schwanger zu werden.

Übrigens erhöht ist die Chance, überhaupt schwanger zu werden, bei normalgewichtigen Frauen deutlich besser.

Ein Kommentar

  1. Ich bin der Meinung, dass man sich nicht zu sehr den Kopf darüber zerbrechen sollte, was jetzt besonders gut fürs Kind ist. Wer viel mit frischen Zutaten kocht, kann eigentlich nicht viel falsch machen. Ich bin Mutter von vier Kindern, die ich alle gesund zur Welt gebracht und großgezogen habe – ohne mich in der Schwangerschaft großartig um Fragen der Ernährung zu kümmern. Hab einfach immer gegessen, was mir schmeckt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.