Tag der gesunden Ernährung 2012

7. März 2012

Am 7. März 2012 ist wieder der “Tag der gesunden Ernährung” in Deutschland, der vom “Verband für Ernährung und Diätetik e.V.” ins Leben gerufen wurde. Dieses Jahr ist das Schwerpunktthema “Nahrungsmittelunverträglichkeiten – Ursachen, Diagnose und Therapie” – ein breites Feld, das z.B. Laktoseintoleranz und Nahrungsmittelallergien umfasst.

Abgesehen vom Schwerpunktthema soll am heutigen Tage jedoch generell zu einer bewussteren Ernährung aufgerufen werden, deren Ziele eine ausgewogene Versorgung mit Nährstoffen einerseits und die Vermeidung von Übergewicht andererseits sind. Denn Übergewicht und falsche Ernährung sind oft Auslöser für fatale Erkrankungen wie Diabetes, Herzerkrankungen, Gelenkbeschwerden und sogar Krebs.

Wir haben daher zum heutigen Tag gesunden Ernährung fünf Linktipps zusammengestellt:

  1. Unsere immer wieder beliebte kompakte Anleitung “Abnehmen ohne Diät“, die alles wissenswerte rund um ausgewogene Ernährung zwecks Gewichtsabnahme enthält.
  2. Die Empfehlungen der WCRF zur Krebsvorbeugung durch Ernährung.
  3. Es ist nie zu spät, noch in die Fastenzeit einzusteigen: Tipps und Rezepte gibt es beim Fastenkalender.
  4. Selbst kochen ist der beste Weg, zu einer gesunden Ernährung zu kommen. Schauen Sie sich doch “Jamies Kochschule. Jeder kann kochen” mal näher an.
  5. Die offizielle Seite zum “Tag der gesunden Ernährung” des VFED. Hier dürfen wir nur anmerken, dass es wenig glaubwürdig ist, Alfons Schuhbeck als Botschafter für gesunde Ernährung zu präsentieren, der gleichzeitig Werbung für McDonalds macht.

Comments

2 Kommentare to “Tag der gesunden Ernährung 2012”

Ihre Meinung zählt - hinterlassen Sie einen Kommentar. Wenn Sie ein Bild daneben angezeigt haben möchten, holen Sie sich einen Gravatar.