umstellung

…leben Sie besser.

Grüner Kaffee – der neuste Gesundheitstrend

| Keine Kommentare

Über Matcha, das grüne japanische Teepulver, haben wir ja gerade berichtet. In den USA gibt es aber einen neuen Geheimtipp, mit dem man für weniger Gewicht und mehr Gesundheit sorgen kann: grünen Kaffee.

Seitdem eine medizinische Studie Anfang des Jahres deutliche Belege dafür lieferte, dass grüner Kaffee beim Abnehmen hilft, ist ein wahrer Run darauf entbrannt.

Moment – grüner Kaffee, werden Sie sich jetzt fragen? Was ist das? Das ist zunächst einmal nichts anderes als Kaffee aus grünen, nicht gerösteten Bohnen, wie sie auf dem Bild zu sehen sind. Der schmeckt eigentlich nicht nach viel, wird aber traditionell manchen arabischen Kaffeemischungen beigefügt. Und seitdem die Studienergebnisse da sind, bietet sogar Starbucks in den USA Kaffeespezialitäten mit einem kleinen Anteil grünen Kaffee an.

Die meisten Menschen dort nehmen aber einfach ein Extrakt aus grünen Kaffeebohnen zu sich, das eine höhere Wirkstoffdosis enthält und zusätzlich leicht anregend und als Antioxidanz wirken soll. Auch die Bräunung der Haut soll das Extrakt aus grünem Kaffee beschleunigen.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, finden Sie das auf der Infoseite über das Extrakt aus grünem Kaffee.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.