umstellung

…leben Sie besser.

Rezepte für den Ramadan

| Keine Kommentare

Derzeit ist Ramadan, die islamische Fastenzeit, während der gläubige Muslime tagsüber nichts essen und trinken. Nach Einbruch der Dunkelheit darf dann aber auch „geschlemmt“ werden. So haben sich im Lauf der Zeit auch spezielle Ramadan-Gerichte entwickelt, die je nach Gusto entweder besonders sättigend oder besonders leicht sind.

Wir haben den diesjährigen Ramadan zum Anlass genommen und begonnen, beliebte Ramadan-Gerichte – aber auch andere Rezepte aus dem islamischen Kulturraum – zusammenzustellen. Jeden Tag kommt mindestens ein neues Rezept dazu.

Damit wollen wir einen Querschnitt durch verschiedene Küchen des Islam bieten – und auch ermuntern, einmal über den Tellerrand zu schauen und ganz neue Kochrezepte auszuprobieren.

Sie finden die Rezepte auf unserer Sonderseite „Rezepte für den Ramadan„.

Viel Spaß beim Nachkochen und „Guten Appetit“ beim Genießen.

Übrigens, wenn Sie selbst ein typisches Ramadan Gericht kennen, freuen wir uns auf Ihren Beitrag, den wir gerne veröffentlichen!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.