umstellung

…leben Sie besser.

Jordin Sparks hat 22kg abgenommen

| Keine Kommentare

Die amerikanische Sängerin Jordin Sparks (Battlefield) war bislang nicht gerade als Elfe bekannt.

Doch in den letzten Monaten hat sie 50 amerikanische Pfund (22kg) abgenommen.

Geschafft hat sie es in erster Linie mit einer Ernährungsumstellung. So gibt es bei ihr zum Frühstück Joghurt und etwas Müsli. Ansonsten setzt sie auf proteinreiche Nahrung, insbesondere Hühnchenfleisch. Und statt Schokoriegel gibt es als Nascherei Beeren.

Damit setzt auch sie auf weniger Kohlenhydrate – wie derzeit die meisten Menschen, die erfolgreich abnehmen.

Dazu bewegt sie sich aber auch mehr: angefangen hat sie mit Walking und später auch Zumba gemacht, eine moderne Tanzsportart.

Ein rundum gutes Gesamtkonzept. Unser Urteil daher: Nachmachen, bitte!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.