umstellung

…leben Sie besser.

Die 10 beliebtesten Diäten bei umstellung.info

| Keine Kommentare

Uns hat einmal interessiert, welche Diäten und Ernährungskonzepte unsere Besucher am meisten interessieren – und hier ist die Liste der Diäten, die seit Start von umstellung.info bis heute am meisten abgerufen wurden:

  1. Dukan Diät – die Diät des französischen Arztes Dr. Pierre Dukan zählt zu den beliebtesten Diäten der Welt. Sie flexibel und für die meisten abnehmwilligen Menschen sehr gut geeignet.
  2. Steinzeiternährung – essen, was es schon immer gab: Gemüse, Nüsse, Fisch, Fleisch und keine verarbeiteten Lebensmittel. Die Steinzeiternährung gewinnt zu Recht immer mehr Anhänger.
  3. Jenny Craig Methode – in Deutschland ist dieses Konzept, bei dem man anfangs fertig zubereitete Lebensmittel kauft, noch gar nicht angekommen. Das Interesse ist trotzdem riesig.
  4. Ruth Moschners Schoko-Diät – klingt verlockend, ist aber eine ganz vernünftige Methode, die auf wenig Kohlenhydrate setzt und Schokolade in kleinen Mengen gegen Heißhungerattacken einsetzt.
  5. Tracy Anderson Methode – die richtige Entscheidung, wenn Sie als Frau einen perfekt trainierten Körper wollen.
  6. Buttermilch-Diät – ein einfaches Konzept, das aber leider noch in der Entwicklung ist. Nur wenig Informationen sind verfügbar.
  7. Katholische Fastenzeit – einmal im Jahr verzichten die Katholiken 40 Tage lang auf Fleisch. Das liegt (wieder) im Trend.
  8. Abnehmen ohne Diät – auch mit ganz normaler bewusster Ernährung können Sie abnehmen. Hier erzählen wir Ihnen, wie das geht.
  9. adaptural – ADAPTed natURAL – eine an die modernen Ernährungsgewohnheiten angepasste Steinzeitdiät.
  10. Amapur – der Einstieg fällt dank des Formula-Konzepts leicht und in der Folge lernt man, wie man seine Ernährung vernünftig umstellt.

Für Sie ist nicht das richtige dabei? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unser Gesamtverzeichnis mit Diäten!

Bild: (c) „Woman Holding Weighing Scales“ by stockimages, freedigitalphotos.net

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.