umstellung

…leben Sie besser.

Zwei Wochen beim 8kg weniger Projekt

| 1 Kommentar

Am 14. Tag beim 8kg weniger Projekt gab es Mittags Salat mit Ziegenkäse, abends Salat mit Hähnchenbrustfilet.

Zeit, am heutige Tag eine kleine erste Bilanz zu ziehen. Die Waage steht aktuell bei 77,2kg. Das sind 5,2kg weniger als am Anfang. Und auch der Bauchumfang – auf den es im wesentlichen ankommt – ist deutlich um 9cm zurückgegangen und liegt jetzt bei 94cm.  Gute Fortschritte also!

Ich möchte daher einmal kurz zusammenfassen, was ich im wesentlichen fürs Abnehmen mache:

  • Ca. 1 mal wöchentlich ein reiner Buttermilchtag
  • Verzicht aufs Frühstück
  • Jeden Tag zwei Hauptmahlzeiten mit viel Gemüse und hinreichend Protein, dabei möglichst keine Kohlenhydrate
  • Möglichst viel Bewegung im Alltag unterbrigen
  • Gezielter Sport: Auf dem Weg zu 100 Liegestützen am Stück
Sie sehen: Es ist alles keine Hexerei und gut mit dem normalen Tagesablauf vereinbar! Also, wann fangen Sie an?

Severin Tatarczyk berichtet hier über seinen Plan, zum Anfang des Jahres 2013 8kg abzunehmen. Alle Beiträge aus der Artikelserie finden Sie unter dem Stichwort 8kg Projekt.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Diesen Kommentar fanden wir so interessant, dass er einen eigenen Artikel verdient hat: Abnehmen und Schichtdienst – ein Erfahrungsbericht

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.