umstellung

…leben Sie besser.

Abgrillen mit Johann Lafer – die Zutaten

| Keine Kommentare

Am 13. Oktober ist es mal wieder so weit Johann Lafer grillt bei SWR3 ab. Für alle, die mitmachen wollen, liefern wir hier die aktuellen Grillrezepte sowie Zutatenliste, zuerst für das normale Menü:

  • 4 Lachsfilets á ca. 120-140 g mit Haut, ohne Gräten
  • ½ gewürfeltes Brötchen
  • 125 ml Milch
  • 3 Schalotten
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 Chilischoten, rot; alternativ frische Peperoni
  • 100 g Ingwer
  • 200 g Geflügelhackfleisch
  • 10 ml Sojasauce
  • 10 ml Fischsauce
  • 1 Ei, Größe S
  • 2 Eier, Größe M
  • 12 Zweige Koriander
  • 2 EL Semmelbrösel oder Paniermehl
  • 1 Mango
  • 6 Stangen Frühlingslauch
  • 1 Limette, unbehandelt
  • 1 Limette
  • 2½ Zitronen, unbehandelte
  • 8 Zweige Thymian
  • 50 g gemischte Frankfurter Grüne Sauce Kräuter (Boretsch, Pimpernelle, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Kresse, Petersilie)
  • 1 Bund Dill
  • 4 Pflaumen
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 Spitzkohl, klein, max. 400-600g
  • 8 Zweige Blattpetersilie
  • 4 Schweine-Stielkoteletts, küchenfertig á ca. 250 g, ohne Fett und Sehnen
  • 4 Riesengarnelen
  • 200 g Cocktailkirschtomaten
  • 30 g Lardo
  • 1 Hokkaido Kürbis max. 600-800g
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 250 g Austernpilze
  • 4 Birnen, reife
  • 4 Zweige Minze
  • 25 g Butterschmalz
  • 70 g Speisequark
  • 125 g Mehl
  • 25 g Hefe
  • 300 ml Sahne
  • 25 g Butter
  • 20 g Tomaten, getrocknet
  • 45 ml Balsamico, weiß
  • 100 ml Geflügelfond
  • 50 g Erdnüsse, geröstet
  • 150 g Basmatireis, am Vortag gekocht (mit 100 ml Wasser pro Person)
  • 75 ml Pflanzenöl
  •  Chili a.d. Mühle
  •  schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
  • 1½ TL Salz, grob
  •  Salz, fein
  • 1 Msp. Paprikapulver, edelsüß
  • 2 Msp. Currypulver, fruchtig
  • 25 g Rohrzucker, braun
  • 1 TL Korianderkörner
  • 1 TL Pimentkörner
  • ½ TL Pfefferkörner, schwarz
  • 185 g Akazienhonig
  • 30 g Senf, körniger
  • 80 g Zucker
  • 50 ml Malzbier
  • 200 g Macadamianüsse
  • 1 Vanillestange
  • 25 g Puderzucker
  • 1 Msp. Zimtpulver
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • 70 ml Erdnussöl
  •  Aluminiumfolie
  •  Backpapier
  • 25 g Räuchermehl (z.B. Buchenholz)
  • 3 Aluschalen, ohne Löcher ca. 15×23 cm
  • 6 Aluschalen, ohne Löcher ca. 23×30 cm
  • 12 leere Teelichter
  • 20 Holzwäscheklammern am Vortag in Wasser eingeweicht
  • 1 Frühstücksbeutel zum Verschließen max. 1 L Fassungsvermögen

Sollten Sie die vegetarische Variante bevorzugen, benötigen Sie:

  • 85 ml Akazienhonig
  • 2 Aluschalen 15×23 cm ohne Löcher
  • 2 Aluschalen 23×30 cm ohne Löcher
  •  Backpapier
  • 100 g Bambussprossen aus der Dose
  • 4 Birnen, reif
  • 25 g Butterschmalz
  • 6 Stangen Frühlingslauch
  • 2 Stangen Junglauch
  • 1 Schale Shizo-Kresse
  • 1 Mango
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Erdnussöl
  • 12 leere Teelichter
  • 125 g Mehl
  • 150 g Sojasprossen
  • 150 ml Sahne
  • 15 g Rohrzucker, braun
  • 2 Limetten, unbehandelt
  • 2 TL Tamarindenpaste
  • 200 g Tofu, geräuchert
  • 200 g Reisnudeln (Am Vortag in Salzwasser bissfest gegart)
  • 20 g Ingwer
  • 25 g Hefe
  • 25 g Puderzucker
  • 25 ml Gemüsefond, hell
  • 3 Schalotten
  • 3 EL Fischsoße
  • 30 ml Balsamico, weiß
  • 4 Holzspieße, in Wasser eingeweicht
  • 4 Knoblauchzehen, jung
  • 4 Eier
  • 4 Zweige Koriander, frisch
  • 4 Zweige Minze
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 5 Chilischoten, rot
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 50 g Erdnüsse, geröstet, gesalzen
  • 50 g Erdnüsse, geröstet
  • 70 g Speisequark
  • 1 Vanillestange
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • ½ Zitronen
  • 1 Msp. Zimt
  • 60 g Zucker
  • 150 g Zuckerschoten
  •  Salz, fein
  •  Chili a.d. Mühle
  •  Pfeffer

Übrigens, die Kochrezepte der bisherigen Grill-Events mit Johann Lafer gibt es bei unseren kostenlosen Kochbüchern. Außerdem gibt es diese auch als Buch:

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.