umstellung

…leben Sie besser.

Pendler sind dünner

| 1 Kommentar

Immer wieder raten wir, sich im Alltag möglichst viel zu bewegen und z.B. mit Bus und Bahn zur Arbeit zu fahren – und dieser Tipp scheint tatsächlich besonders effektiv zu sein. Denn zufolge einer britischen Studie, bei der BMI und Gewicht von rund 7.500  Briten untersucht wurden, sind Pendler deutlich schlanker, als die Berufstätigen, die mit dem Auto zur Arbeit fahren.

Bei Männern sind es immerhin 3kg, bei Frauen sind es 2,5kg, die sie im Schnitt leichter sind. Übrigens, das sind ähnliche Werte wie die von Menschen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Der Gang zu und von Haltestellen scheint also bei den meisten schon für das notwendige Grundmaß an Bewegung zu sorgen.

Von daher lautet unser Tipp: Steigen Sie um auf Bus und Bahn. Passend dazu haben wir hier Tipps für Pendler, damit Sie möglichst entspannt zur Arbeit kommen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Pingback: 10 Gründe, warum man das Auto nicht nur am 22. September stehen lassen sollte | severin tatarczyks interessantes blogmagazin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.