umstellung

…leben Sie besser.

Mehr als 10 Zigaretten am Tag kosten 9,4 Lebensjahre

| 1 Kommentar

Ja – Sie haben die Überschrift richtig gelesen. Männer, die mehr als 10 Zigaretten am Tag rauchen, leben im Schnitt fast 10 Jahre weniger als Nichtraucher und bei Frauen sind es immerhin noch 7,4 Jahre. Und wer weniger als 10 Zigaretten am Tag raucht, verliert geschlechtsunabhängig immerhin noch gut fünf Lebensjahre, so Rudolf Kaaks, der Leiter der Abteilung „Epidemiologie von Krebserkrankungen“ am DKFZ (Deutsches Krebsforschungszentrum) ist.

Seit 1994 führt seine Abteilung eine Studie mit rund 25.500 Teilnehmern durch, bei der die Auswirkungen des Lebensstils auf die Lebenserwartung untersucht werden. Sie ist Teil der europäischen Langzeitstudie „European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition“, die fast 520.000 Teilnehmern hat.

Weitere hohe Risikofaktoren sind Übergewicht, viel Alkohol und zu hohes Fleisch. Kommen diese mit dem Rauchen zusammen, kostet das im Schnitt bei Männern 17 Lebensjahre, bei Frauen rund 14.

Die größte Lebenserwartung haben Nichtraucher mit einem BMI zwischen 22,5 und 24,9, die zudem nur moderat Alkohol trinken, körperlich aktiv sind und wenig rotes Fleisch, im Gegenzug aber viel Obst und Gemüse essen.

Sie wollen selber gesünder leben? Hier finden Sie 10 wichtige Tipps für Ihre Gesundheit.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Rauchen verkürzt das Leben. Soweit ist es eigentlich bekannt. Das Problem an der Sache ist halt eher, dass die Alternative Nichtraucher zu werden verdammt schwer in der Praxis durchhaltbar ist. Ich selber habe glücklicherweise nie angefangen, da meine Mutter mich mit einem Führerschein bestochen hat. Sehr wirksame Antiraucherkampagne…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.