umstellung

…leben Sie besser.

Naturheilkunde – kein Widerspruch zur Schulmedizin

| 3 Kommentare

Die Schulmedizin orientiert sich daran, Krankheiten zu erforschen, zu erkennen und zu bekämpfen. Hierzu werden wissenschaftlich belegbare Methoden und Therapien verwandt. Die Naturheilkunde betrachtet den Körper, die Seele und den Geist in ihrer Gesamtheit. Eine naturheilkundliche, gesundheitsorientierte Behandlung dient somit der Anregung der eigenen Heilfunktionen des Körpers, das Finden einer ausgewogenen Balance sowie der Vorbeugung von unterschiedlichen Störungen und Beeinträchtigungen des Körpers. Auch wenn es in der Vergangenheit unterschiedliche Ansichten gab, so stehen beide Verfahren in der heutigen Zeit keinesfalls mehr in einem Widerspruch zueinander. In einem Artikel des Fachorgans Internisten im Netz ist zu lesen, dass die medizinische Fachwelt längst anerkannt hat, dass ein Miteinander beider Optionen es ermöglicht, Patienten optimal zu behandeln.

Anerkannte Naturheilkundler wie der Heilpraktiker Christian Rüger teilen diese Auffassung und setzen dieses im täglichen Umgang mit Patienten um. Mit individuellen, modernen Methoden und Therapien werden die Probleme der Betroffenen angegangen und bestmögliche Heilungschancen ausgelotet.

Immer auf dem neuesten Stand sein

Trotz des enormen Fachwissens, dass sich Christian Rüger während des Studiums und seiner Tätigkeit erlangt hat, sind auch für ihn persönliche, regelmäßige Updates zwingend erforderlich. Immer auf dem aktuellsten Stand sein lautet die Devise. Auf der immer fortwährenden Suche nach innovativen Lösungen und Behandlungsmöglichkeiten erlangt der Naturheilkundler stets neue Ansätze, die er bei der täglichen Arbeit und bei Spezialanwendungen nutzt. Nur so haben nachhaltige Erfolge zum Wohle seiner Patienten auch weiterhin Bestand.

Über Christian Rüger

Gemeinsam mit seinem Partner Farid Zitoun gründete Christian Rüger das Naturheilzentrum Bottrop. Der anerkannte Naturheilkundler erlangte auf Forschungs – und Studienreisen er sein umfassendes Fachwissen, dass er täglich zum Wohl seiner Patienten einsetzt. Die vielfältigen Ausbildungen an den renommierten Instituten Chinas, die Studiengänge in Irland, Russland und Singapur ließen Christian Rüger zu einem der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der Naturheilkunde avancieren. Das Behandlungsspektrum ist umfangreich. In einer Kombination aus enormem Wissen und niemals ruhendem Forschungsdrang wird so eine Basis gebildet, um modernste Therapiemöglichkeiten zu erkennen und zu nutzen. Christian Rüger will stets das Maximale im Sinne seiner Patienten. In dem Bereich der Augenakupunktur gilt er als prägender Vorreiter und genießt eine hohe Anerkennung weit über die Grenzen des Landes hinaus.

Sein Wissen vermittelt Christian Rüger als Lehrer sowie als Fachautor in einschlägiger Lektüre.

Auch das soziale Engagement soll keineswegs verschwiegen werden. Wie in den Spreewald Nachrichten zu lesen ist, unterstützt Christian Rüger die Bottroper „adikids“, Kinder, die an extremen Übergewicht leiden. Tanz und Bewegung heißt das Motto, das den adipösen Kids helfen soll, spielerisch und mittels gesunder Ernährung ein „normales“ Gewicht zu erzielen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

3 Kommentare

  1. Naturheilkunde kann sehr wirkungsvoll sein. Auch wenn manche vieles als Humbug abtun, ist der Körper im Stande dazu viele Krankheiten von ganz allein zu kurieren, ohne starke Medikamente oder Operationen.

  2. Hi….danke für diesen Beitrag. Ich denke, dass die Natur viel mehr Heilmittel zur Verfügung stellt, als es uns Menschen heute bewusst ist. Wir haben nur leider vergessen, wie man sie richtig nutzt. Daher darf man sich hier nicht verschließen.

  3. Pingback: Nachtkerzenöl für die Gesundheit | umstellung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.