umstellung

…leben Sie besser.

Eiscreme und Cola: Die Warren Buffett Diät

| Keine Kommentare

Waren Buffett ist mit einem Vermögen von mehr als 60 Milliarden US$ nicht nur der drittreichste Mann der Welt sondern wirkt für seine 84 Jahre – er wurde im August 1930 geboren – auch noch erstaunlich fit.

Da stellt sich doch die Frage, ob sein Geheimnis in seiner Ernährung liegt.

Doch die ist überraschend ungesund: Eiscreme schon zum Frühstück, Kartoffelsticks und viel Coca Cola seien die Säulen der Warren Buffett Diät, wie amerikanische Medien berichten.

Nun ist Buffett sicherlich aktiver als viele andere Menschen in seinem Alter und verbrennt die Kalorien entsprechend schnell. Doch zeigt uns sein Beispiel, dass es in der Frage der „richtigen“ Ernährung keine einfachen Wahrheiten gibt und Ausnahmen die Regel bestätigen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.