umstellung

…leben Sie besser.

Gesichtstraining

Dukan weist darauf hin, dass nach Überschreiten des 40. Lebensjahres ein größerer Gewichtsverlust dazu führen kann, dass die Fettschicht unter der Gesichtshaut überproportional stark nachlässt. Die Folge: die Gesichtshaut sieht deutlich faltiger, fahler und damit älter aus.

Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Dukan ein Training insbesondere der unteren Gesichtsmuskulatur:

Machen Sie mit Ihren Lippen einen Schmollmund und halten Sie diese Position. Dann ziehen Sie Ihre Wangenmuskeln zurück, so dass Ihre Lippen gezogen werden – halten Sie mit Ihren Lippen dagegen. Halten Sie diese Position solange Sie können.

Dieses Spannungsverhältnis zwischen den Muskeln hebt die Wangen nach oben und strafft bei regelmäßiger Wiederholung die Gesichtshaut und führt zu einer stärkeren Gesichtsmuskulatur, die auch die fehlenden Fettpolster ausgleicht.

Und nicht zuletzt verbrennt auch ein Gesichtstraining einige Kalorien.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.