umstellung

…leben Sie besser.

Schnelle Low-Carb Vorspeisen

Gerade bei Vorspeisen würden viele Menschen zu viele Kalorien zu sich nehmen. Daher empfiehlt Dr. Pierre Dukan folgende schnelle und gesunde Alternativen:

  • Als Schinken-Alternative gibt es im Handel dünn aufgeschnittene Truthahn oder Hühnchenbrust. Rollen Sie diese einfach.
  • Shrimps, Garnelen und Krabben haben wenig Kalorien und viel Protein – perfekt für Vorspeisen. Nehmen Sie aber keine Produkte, die in Öl eingelegt sind.
  • Krabben Sticks (Surimi) haben ebenfalls wenig Kalorien und viel Eiweiß.
  • Bottarga  ist eine im Mittelmeerraum beliebte Spezialität, die aus getrocknetem Fischrogen – meist der Meeräsche – besteht, der mit einer dünnen Wachsschicht überzogen wird. Ähnlich ist das japanische Karasumi.
  • Cocktail-Tomaten – sie haben wenig Kalorien und sind so intensiv vom Geschmack her, dass man eigentlich gar keinen Dip dazu braucht.
  • Wenn einem die Cocktail-Tomaten allein zu wenig sind, halbieren Sie diese, kratzen Sie das Fruchtfleisch aus und füllen diese mit Hüttenkäse. Tipp: würzen Sie diesen vorher mit wenig Salz und Kräutern, z.B. Schnittlauch oder getrockneten italienischen Kräutern.
  • Roher Blumenkohl. Zerteilen Sie Blumenkohl in kleine Röschen und nehmen diese als Vorspeise. Tipp: Wenn Ihnen der Geschmack zu intensiv „kohlig“ ist, blanchieren Sie die Röschen kurz in Salzwasser.
  • Karotten Sticks: schälen Sie eine Karotte und vierteln diese in längliche Sticks.
  • Als Dipp zu den Low-Carb und Low Fat Tzatziki zubereiten. Nehmen Sie einen kleinen Becher Low-Fat Joghurt, reiben ein entkerntes und geschältes Stück Gurke und würzen dieses nach Geschmack mit etwas Knoblauch, Salz und Pfeffer. Ein Spritzer Zitronensaft macht das Tzatziki noch frischer.

Tipp: machen Sie sich mit diesen schnellen Low-Carb Vorspeisen doch ein kleines Buffet, das dann auch eine Hauptmahlzeit ersetzen kann.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.