umstellung

…leben Sie besser.

SHRED

SHRED Diät kompakt

  • kurzfristiges, auf 6 Wochen angelegtes Diätkonzept
  • legt es auf weniger auf Gewichtsabnahme an, sondern auf Kleidergrößen
  • Vorgaben müssen recht genau eingehalten werden

SHRED im Detail

Die SHRED Diät wurde von Dr. Ian K. Smith entwickelt, der in Harvard Medizin studierte und in den USA eine echte „Größe“ ist, was Gesundheit und Abnehmen angeht.

SHRED richtet sich vornehmlich (aber nicht nur) an Frauen, die schon eine Diät ausprobiert haben, aber damit nicht erfolgreich waren und endlich ihr Ziel erreichen wollen und gliedert sich in sechs Phasen:

  1. Aufbruch
    In der Aufbruchsphase, die eine Woche dauert, werden Sie auf SHRED eingestellt. Laut Dr. Smith verlieren die meisten Menschen in dieser Phase 1,5kg.
  2. Herausforderung
    In der Herausforderungsphase müssen Sie schlechte Gewohnheiten ablegen und stellen sich weiter auf das SHRED System ein.
  3. Metamorphose
    In der Metamorphose-Woche stellen Sie sich und damit Ihren Stoffwechsel „endgültig“ um. Diese Woche ist für die meisten „SHREDder“ die härteste, doch soll man zu Ihrem Ende hin bereits eine ganze Kleidergröße verloren haben.
  4. Aufschwung
    Die Aufschwungswoche hat etwas „Erholungscharakter“. Sie sind jetzt gut in SHRED angekommen und die Umsetzung des Konzepts fällt Ihnen leichter.
  5. Befreiung
    Die Befreiungsphase soll in erster Linie der Entgiftung dienen. Daher essen Sie viele Lebensmittel, die die Leber anregen.
  6. Triumph
    In der letzten Woche erreichen die meisten Teilnehmer der SHRED Ihr Ziel und können daher triumphieren. Die anderen werden zumindest eine deutliche Gewichtsabnahme erreicht haben und können den Zyklus ganz oder teilweise nochmals durchlaufen, um ihr Ziel endgültig zu erreichen.

Während des ganzen Programms setzt SHRED auf regelmäßige, über den Tag verteilte Mahlzeiten und Snacks. Dadurch soll der Blutzuckerspiegel konstant gehalten werden. Die vorgesehenen Nahrungsmittel sind sehr abwechslungsreich. Smith argumentiert, dass sich so der Körper nicht an bestimmte Nahrungsmittel gewöhnt und daher effektiver Fett verbrennen kann. Unter den vorgesehenen Lebensmitteln ist erfreulicherweise nichts zu exotisches, die Zutaten erhalten Sie im gut sortierten Supermarkt.

Schwierig könnte es für Berufstätige insoweit werden, als dass die Mahlzeiten zu festen Zeiten eingenommen werden sollten, mit entsprechender Vorbereitung und Planung kann dem jedoch ggf. begegnet werden.

Zusätzlich sieht SHRED regelmäßigen Sport vor.

Beurteilung von SHRED

Mit den sechs SHRED Wochen werden die meisten Menschen effektiv Gewicht abbauen können. Da die Ernährung sehr abwechslungsreich gestaltet ist, ist auch kein Nährstoffmangel zu erwarten. Und auch wenn das Programm nicht zur lebenslangen Ernährung ausgelegt ist, kann man doch viele der positiven Elemente in seinen Alltag mitnehmen und somit einen JoJo Effekt vermeiden.

Für alle, die schnell Gewicht verlieren wollen und die die strengen Vorgaben einhalten können, ist SHRED also durchaus empfehlenswert. Wichtig ist eben nur, dass man nach SHRED nicht wieder ganz in die alten Verhaltensmuster verfällt.

Mehr Informationen zu SHRED

Buch zur SHRED Diät

Info Video zu SHRED

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=HWb0u70YjuA]

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.