umstellung

…leben Sie besser.

Erlaubte Lebensmittel in der ersten Phase der South Beach Diät

Folgende Lebensmittel sind in der ersten Phase der South Beach Diät erlaubt:

Fleisch

  • Mageres Rindfleisch
  • Kalbsfilet und anderes mageres Kalbsfleisch
  • Lammfilet und anderes mageres Lammfleisch ohne sichtbares Fett
  • Schweinefilet und magere Schweineschnitzel
  • Truthanbrust und Hähnchenbrust (ohne Haut)
  • magerer Kochschinken
  • Truthahnschinken (max. 2 Scheiben am Tag)

Fisch und Meeresfrüchte

Alle Arten Fisch und Meeresfrüchte sind unbegrenzt zulässig.

Eier

Eier sind unbegrenzt zulässig, sofern Ihr Arzt nichts anderes verordnet hat.

Tofu und anderer Fleischersatz

  • Seitan
  • Tofu (achten Sie auf einen niedrigen Fettanteil)
  • Tempeh
  • Yuba

Milchprodukte

  • Milch mit max. 1% Fett
  • fettfreier Joghurt
  • Hüttenkäse (1-2% oder Fett-frei)
  • Harzer Käse, Suura Käs etc.
  • spezielle Low-Fat-Käse

Gemüse

  • Alfalfa Sprossen
  • Artischocken
  • Aubergine
  • Avocado (1/3 Frucht am Tag)
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Chinakohl
  • Essiggurken
  • Grüne Bohnen
  • Gurken
  • Kaiserschoten
  • Kichererbsen
  • Kohl
  • Kürbis
  • Limabohnen
  • Linsen
  • Mangold
  • Meerrettich
  • Okra
  • Oliven (max. 15 Stück am Tag)
  • Paprika
  • Pilze
  • Radieschen
  • Rhabarber
  • Salat
  • Sauerkraut
  • Schwarze Bohnen
  • Sellerie
  • Sojabohnen
  • Spargel
  • Spinat
  • Tomate (pro Mahlzeit 1 große oder 10 Kirschtomaten)
  • Wachsbohnen
  • Zucchini
  • Zwiebeln (1/2 pro Tag)

Nüsse

  • Mandeln (max. 15)
  • Paranüsse (4)
  • Cashews (15)
  • Pekannüsse (15)
  • Macadmia-Nüsse (8)
  • Erdnussbutter (1 Teelöffel; natürliche: 2 Esslöffel)
  • Erdnüsse (20)
  • Pistazien (30)
  • Walnüsse (15)
  • Pinien (30g)

Fette

  • Olivenöl (bevorzugt)
  • Rapsöl (bevorzugt)
  • Traubenkernöl
  • Sojaöl
  • Distelöl
  • Margarine (ohne Transfettsäuren)

Saucen und Gewürze

  • Alle Gewürze ohne Fett und Zucker
  • Brühe
  • Tabasco und andere Chili-Saucen
  • Worcestershire Sauce (max. 1 Esslöffel am Tag)
  • Sojasauce (1/2 Esslöffel)
  • Salat-Dressings mit weniger als 3g Zucker pro Portion
  • Mayonnaise
  • Guacamole (1/2 Tasse)
  • Salsa (max. 2 Esslöffel am Tag)
  • Meerrettich-Sauce (mögkichst ohne Zucker)
  • Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Süßstoffe (z.B. Stevia)
  • Kakaopulver ohne Zucker

Sonstige Produkte

  • Gelantine
  • Zuckerfreier Kaugummi
  • Zuckerfreie Bonbons

Getränke

  • Wasser
  • Kaffee oder Schwarztee (max. 2 Portionen pro Tag)
  • Orangensaft (maximal 0,2l pro Tag)

Erfahren Sie hier, welche Lebensmittel in der zweiten South-Beach Phase erlaubt sind.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.