umstellung

…leben Sie besser.

Fucoxanthin

Fucoxanthin kommt insbesondere in Braunalgen vor und ist dort an der Photosynthese beteiligt.

Schon 2006 zeigte in einer in Japan durchgeführten Studie, dass Fucoxanthin im Tierversuch helfen kann, überflüssiges Körperfett loszuwerden. Eine aktuelle Studie am Menschen belegte nun, dass Fucoxanthin auch beim Menschen helfen kann, den Körperfettanteil und auch in der Leber eingelagertes Fett zu reduzieren.

In der japanischen Miso-Suppe sind meist Algen enthalten, die reich an Fucoxanthin sind. Hier ist aber noch fraglich, ob der Stoff vom menschlichen Körper so herausgelöst werden kann. So oder so ist Misosuppe aber ein empfehlenswertes Gericht, wenn man sich gesund ernähren möchte.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.