Kräutersauce nach Dr. Dukan

Rezept

Als Beilage zu Fleisch, Fisch und Gemüse:

  • 200g Magerquark
  • 1 Teelöffel Maismehl
  • eine kleine Handvoll Kräuter nach Geschmack (Petersilie, Minze, Estragon, Kresse, Frühlingszwiebeln… – gemischt oder pur)
  • 1 Brühwürfel fettarme Bouillon (Gemüse, Rind oder Huhn) oder Brühepulver
  • 100ml lauwarmes Wasser

Tipp: Statt Wasser und Brühwürfel können Sie auch 100ml selbstgemachte Brühe verwenden.

Kräuter fein hacken.

Brühwürfel im Wasser auflösen. Mit dem Maismehl vermischen. In einem kleinen Topf erhitzen bis die Flüssigkeit eindickt und dann von der Hitze nehmen. Mit den anderen Zutaten vermischen.

Beurteilung

Diese Sauce können Sie auch schon in der ersten Phase der Dukan-Diät verwenden, wir empfehlen Sie aber erst ab der zweiten Phase.






Nichts mehr verpassen - alle wichtigen Neuigkeiten gibt es auf .
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 16.04.2011