umstellung

…leben Sie besser.

Low Carb Marinara Sauce für die 17 Tage Diät

Rezept

Wenn Sie sich näher mit der 17 Tage Diät von Dr. Mike Moreno auseinandersetzen, werden Sie dort immer wieder auf Low Carb Marinara Soße stoßen. Ich muss zugeben, ich dachte immer, es handelte sich dabei um eine Fischsauce, tatsächlich ist es aber eine einfache Tomatensauce nach Art der Seeleute…

Hier ein Rezept für eine etwas größere Portion – wir empfehlen Ihnen, diese auf Vorrat zuzubereiten, sie lässt sich gut im Kühlschrank aufbewahren.

  • 2 Dosen Tomaten (stückig, ohne Zucker, ca. 400g)
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • nach Geschmack: getrocknete italienische Kräuter (Oregano, Thymian, Rosmarin oder eine Mischung) und/oder einige Zweige Rosmarin und Thymian
  • Pfeffer, ggf. Salz

Die Schalotte sehr fein hacken, ebenso die Knoblauchzehen.

In einem Topf Olivenöl erhitzen, die Schalotte drin kurz anschwitzen, erst dann den Knoblauch zugeben und einmal gut umrühren. Dann die stückigen Tomaten in den Topf geben, einmal unter Rühren kurz aufkochen und dann die Hitze reduzieren. Nach Geschmack die getrockneten Kräuter und/oder einige Zweige frische Kräuter zugeben und auf niedriger Temperatur ca. 20 bis 30 Minuten köcheln lassen. Kräuterzweige entfernen und mit Pfeffer und ggf. wenig Salz abschmecken.

Beurteilung

Eines der Basis für viele Gerichte bei der 17 Tage Diät – kann jeden Tag auf den Tisch. Sie können diese Sauce auch ab der zweiten Phase der Dukan Diät verwenden, z.B. zu Blumenkohl oder anderem Gemüse sowie Fleisch.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.