umstellung

…leben Sie besser.

Dukan-Rührei mit Hüttenkäse

Rezept

Je Person

  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Hüttenkäse
  • ein Zweig Blattpetersilie
  • etwas Mineralwasser mit viel Kohlensäure
  • sehr wenig Salz
  • Pfeffer

Blätter von der Petersilie ablösen, den Stängel sehr fein hacken, die Blätter fein schneiden.

Die Eier mit dem gehackten Petersilienstängel, einer Prise Pfeffer und nach Geschmack sehr wenig Salz gut verquirlen. Kurz vor Schluss etwas Mineralwasser zugeben – wirklich nur ein kleiner Schuss.

Die Eimasse einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren stocken lassen, wenn die Eier noch etwas flüssig sind, den Hüttenkäse zugeben und gut umrühren. Mit schwarzem Pfeffer abschmecken und mit den Petersilienblättern bestreut servieren.

Beurteilung

Dieses Rührei ab der Angriffsphase der Dukan-Diät gedacht und eignet sich in dieser als Frühstück oder leichte Hauptmahlzeit.

Mehr Dukan-Rezepte

Sie finden bei uns viele weitere Rezepte für die Dukan-Diät. Es könnte Ihnen z.B. schmecken:

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest2Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.