umstellung

…leben Sie besser.

Iberico Rückensteak für die Paleo Diät

iberico-paleo

Rezept

Steaks vom Iberico Schwein sind für die Steinzeiternährung besonders gut geeignet, da die Tiere im Regelfall noch sehr natürlich – oft sogar „halbwild“ aufwachsen. Außerdem haben Sie ein gutes Verhältnis von Fett zu Proteinen.

Besonders zart werden sie, wenn man sie etwas mariniert und dann mit der umgekehrten Niedrigtemperaturmethode zubereitet.

Für zwei Personen:

  • vier Rückensteaks vom Iberico Schwein (insgesamt ca. 500g)
  • zwei Knoblauchzehen
  • Kräuter nach Geschmack (z.B. zwei Rosmarinzweige, zwei Thymianzweige)
  • Olivenöl

Knoblauchzehen vierteln und die Steaks mit etwas Olivenöl, dem Knoblauch und den Kräutern in einen Gefrierbeutel geben. Feste zubinden und ca. 2 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren.

Backofen auf 75° vorheizen, die Steaks auf ein Backblech legen und ca. 1 Stunde im Ofen garen lassen.

In einer Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und die Steaks von beiden Seiten kurz scharf anbraten. Noch kurz (ca. 5 Minuten) im Ofen warmstellen.

Dazu schmecken Gemüse oder Salat.

Beurteilung

Diese Steaks können im Rahmen der Steinzeitdiät und anderer Low Carb Diäten auf den Tisch.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest1Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.