umstellung

…leben Sie besser.

Minutensteaks vom Hähnchen mit Champignon-Sahnesauce

Für zwei Personen:

  • vier kleine Minutensteaks vom Hähnchen (ersatzweise zwei Hähnchenbrustfilets, so halbiert, dass man vier flache Fleischstücke hat)
  • 200g braune Champignons
  • 150ml Sahne
  • krause Petersilie
  • Butter
  • Rapsöl
  • Pfeffer
  • Salz

In einem kleinen Topf etwas Rapsöl mit etwas Butter erhitzen, die geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons zugeben und kurz anbraten. Mit Sahne aufgießen und bei mittlerer Hitze einköcheln lassen.

In einer beschichteten Pfanne etwas Rapsöl erhitzen, die Minutensteaks vom Hähnchen auf beiden Seiten anbraten.

Petersilie (Menge nach Geschmack) fein hacken und in die Sahnesauce geben. Ölreste aus der Pfanne zugießen und mit Pfeffer und Salz abschmecken (notfalls auch mit etwas Instant-Brühe).

Fleisch mit den Champignons auf einem Teller anrichten.

Passende Beilagen: Blumenkohl (bei Low Carb Ernährungskonzepten), Reis, Salzkartoffeln oder Nudeln. Als Beilage passt auch ein kleiner grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.