umstellung

…leben Sie besser.

Schweinegeschnetzeltes mit Champignons

Für zwei Personen:

  • ca. 350g Schweinefilet
  • 1 kleine Dose Champignons (200g)
  • 250g frische Champignons
  • 200ml Sahne
  • Cognac
  • Pfeffer, Salz
  • Olivenöl

Das Schweinefleisch klein schneiden (gabelgerechte Stücke, wie beim Chinesen) und in Olivenöl scharf anbraten, damit Röstaromen entstehen. Hitze reduzieren.

Die Dosenchampignons abgießen und dazugeben – auch wenn sonst eine kulinarische Sünde geben sie hier doch Geschmack ab. Sahne, etwas Cognac und Salz zugeben, zugedeckt auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Die frischen Champignons putzen, in nicht zu kleine Stücke schneiden und nur noch kurz mitgaren; sie sollen nicht zu weich werden. Mit Salz, Pfeffer und etwas Cognac abschmecken.

Dazu passen Reis oder Nudeln; wenn Sie keine Kohlehydrate essen z.B. Brokkoli oder Romanesco.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.