umstellung

…leben Sie besser.

Spargel Hähnchen Pfanne

Rezept

Im Frühling, wenn der grüne Spargel besonders frisch ist, sollten Sie das hier öfters kochen. Es macht kaum Arbeit und Sie haben schnell ein gesundes Essen für zwei Personen auf dem Tisch:

  • 500g grüner Spargel
  • 300g Hähnchenbrustfilet (oder mehr, nach Geschmack; am besten Bio)
  • ca. 0,15 l Hühnerbrühe (am besten selbstgemachte)
  • Pflanzenöl (z.B. Olivenöl)
  • Pfeffer

Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Beim grünen Spargel die holzigen Teile unten entfernen, putzen und in Stücke schneiden.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hühnerfleisch darin anbraten. Spargelstücke zugeben und ebenfalls leicht anbraten. Hühnerbrühe angießen, aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren. Leicht einkochen lassen, der Spargel sollte noch knackig sein. Mit Pfeffer und ggf. etwas Salz abschmecken.

Dazu passt eine Joghurtsauce.

spargel-haehnchen-pfanne

Beurteilung

Kann regelmäßig auf den Tisch. Grüner Spargel hat wenig Kalorien und wirkt entwässernd, Hühnerfleisch liefert gut verwertbare Proteine bei wenig Fett.

Es passt sehr gut zu den meisten Low-Carb Ernährungskonzepten, in die Paleo Ernährung (Rapsöl verwenden) und ist auch ab der zweiten Phase der Dukan Diät gut geeignet – achten Sie dann aber auf die Ölmenge und verwenden Sie Olivenöl.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.