umstellung

…leben Sie besser.

Kräuterseitlinge aus dem Backofen

Rezept

Eine tolle Beilage z.B. zu Steaks. Für 2 Personen als Beilage (für 4 einfach verdoppeln):

  • 400g Kräuterseitlinge
  • getrocknete italienische Kräuter
  • eine halbe Zitrone
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz

Backofen auf 200° vorheizen.

Die Kräuterseitlinge putzen und längs in Streifen schneiden – ob sie diese nur halbieren, dritteln oder gar vierteln hängt von der Dicke der Pilze und von ihrem Gusto ab.

Backpapier auf ein Backblecht geben, mit etwas Olivenöl einreiben, die Pilzscheiben darauf verteilen, mit etwas Zitronensaft und Olivenöl beträufeln, Kräuter darüber streuen, etwas pfeffern und salzen.

Pilze je nach gewünschten Gargrad und Dicke der Scheiben 10 bis 15 Minuten im Backofen (oberes Drittel) lassen.

Beurteilung

Dieses Rezept ist für die meisten Low-Carb-Ernährungskonzepte gut geeignet. Bei ausgewogener Ernährung kann es jeden Tag auf den Tisch.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.