umstellung

…leben Sie besser.

Möhren-Fenchel-Gemüse

Rezept

Für zwei Personen als Beilage

  • 6-8 Möhren
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Esslöffel Honig
  • einige Zweige Thymian
  • Weißwein
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Möhren schälen und in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden, Fenchel putzen und in Stücke schneiden, die etwa so groß sind wie die Möhrenscheiben. Thymianblättchen ablösen, Zwiebel eher grob würfeln.

In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin kurz glasig werden lassen. Möhren und Fenchel zugeben, unter rühren kurz braten und einen guten Schuss Weißwein sowie die Thymianblättchen zugeben. Gemüse bissfest garen, den Honig zugeben und unter rühren leicht karamellisieren lassen.

Tipp: Sie können statt Wein auch Gemüsebrühe oder beides nehmen.

Beurteilung

Diese Beilage kann im Rahmen einer ausgewogenen Mischkost jeden Tag auf den Tisch.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.