umstellung

…leben Sie besser.

Schneller Brokkoli-Auflauf

Rezept

Diesen Auflauf bekommen Sie in wenigen Minuten hin – auch wenn Sie noch nie in Ihrem Leben gekocht haben. Sie brauchen:

  • 1kg TK Brokkoli
  • 150g Schinken
  • Käse (z.B. Gratinkäse, Gouda am Stück, Parmesan…)
  • Olivenöl
  • Butter
  • Pfeffer

Ofen auf 200° aufheizen, in eine Auflaufform etwas Olivenöl geben, tiefgekühlte Brokkoli-Röschen in die Auflaufform geben und schon ca. 10 Minuten in den Backofen stellen. 150g Schinken fein würfeln oder in Streifen schneiden, Käse fein reiben oder klein schneiden. Wenn der Brokkoli aufgetaut ist (Gabelprobe) den Schinken und Käse zusammen mit Butterflocken über das Gemüse geben, ggf. etwas pfeffern.

Ab in den Backofen und warten, bis der Käse gut geschmolzen ist – fertig.

Beurteilung

Kann praktisch jeden Tag auf den Tisch. Für die meisten Low-Carb-Ernährungskonzepte gut geeignet.

Vegetarische Variante

Lassen Sie den Schinken weg. Nehmen Sie stattdessen Mandelblättchen, angeröstete Croutons und/oder etwas gewürfelten Blauschimmelkäse.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Fastenkalender » 20. Tag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.