Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/27/d654675388/htdocs/umstellung/wp-content/plugins/all-in-one-seo-pack/modules/aioseop_opengraph.php on line 825
Schneller Rosenkohl-Auflauf | umstellung Schneller Rosenkohl-Auflauf – umstellung

umstellung

…leben Sie besser.

Schneller Rosenkohl-Auflauf

Rezept

Auch das hier ist ein gesundes Abendessen, für das man zur Zubereitung keine 5 Minuten braucht – und dann gemütlich warten, bis es im Backofen fertig ist.

Für zwei Personen:

  • 750g bis 1000g Rosenkohl tiefgekühlt
  • 100-150g Speckwürfel
  • Käse (z.B. Gratinkäse, Mozzarella, Parmesan)
  • nach Wahl Creme Fraiche, Creme Legere, Sahne
  • Olivenöl
  • Butter
  • Salz, Pfeffer

Den Backofen auf 180° vorheizen. In eine kleine Auflaufform etwas Olivenöl geben und den tiefgekühlten Rosenkohl darin verteilen. Speckwürfel darüber und nach Wunsch Sahne/Creme Fraiche etc. darüber verteilen. Geriebenen Gratinkäse, Parmesan oder anderen Käse fein geschnitten darüber verteilen (ich bevorzuge mehrere Sorten gemischt) und nach Geschmack noch Butterflocken.

Ab in den Backofen und warten, bis der Käse schön gebräunt ist.

Auch als winterliche Gemüsebeilage geeignet.

Beurteilung

Kann jeden Tag auf den Tisch. Auch bei Low-Carb Ernährung geeignet.

Vegetarische Variante

Verwenden Sie statt der Speckwürfel Walnüsse. Auch gestiftelter angerösteter Knoblauch macht sich zusätzlich nicht schlecht.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Fastenkalender » 41. Tag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.