umstellung

…leben Sie besser.

Apfelkompott für die 17 Tage Diät

Rezept

Für vier kleine Portionen als Nachspeise brauchen Sie:

  • 4 grüne Äpfel (nicht zu süß, z.B. Granny Smith)
  • 2 Tassen frisch aufgebrühter japanischer grüner Tee
  • 2 Teelöffel Truvia (Stevia)
  • 1 Zimtstange

Äpfel schälen, entkernen und achteln.

Apfelstücke zusammen mit dem Tee, dem Süßstoff, dem Tee und der Zimtstange in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen.

Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten weich köcheln lassen. Zimtstange entfernen und ggf. noch weiter zerkleinern (Kartoffelstampfer), wenn gewünscht – eben ob Sie lieber Apfelkompott oder Apfelmus mögen.

Schmeckt warm oder kalt.

Tipp: mehr zubereiten und kühl aufbewahren!

Beurteilung

Eine schnelle Nachspeise für die 17 Tage Diät – auch als Frühstück geeignet. Bitte beachten Sie, dass in den ersten Phasen Äpfel nur bis 14h gegessen werden dürfen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.