umstellung

…leben Sie besser.

Arabischer Petersiliensalat

Rezept

Ein erfrischender Salat für alle, die gerne arabische Aromen mögen.

  • 2-3 große Bund glatte Petersilie
  • 3 Tomate
  • 1 Salatgurke (oder zwei kleine Bauerngurken)
  • 2 Zitronen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Koriander, gemahlen
  • Salz und Pfeffer

Die Petersilie gut waschen, von den groben Stielen befreien und  fein hacken. Zwiebeln fein würfeln.

Gurke nach Geschmack schälen, entkernen und fein würfeln, ebenso die Tomate.

Zitronen auspressen und den Saft mit Korianderpulver, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Dann die Zwiebeln, Tomaten-und Gurkenwürfel mit dem Saft marinieren und erst kurz vor dem Servieren mit der Petersilie vermischen.

Beurteilung

Dieser Salat kann jeden Tag auf den Tisch und ist auch für viele Low-Carb-Diäten gut geeignet.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.