Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/27/d654675388/htdocs/umstellung/wp-content/plugins/all-in-one-seo-pack/modules/aioseop_opengraph.php on line 825
Nudelsalat mit Spargel und Mascarpone | umstellung Nudelsalat mit Spargel und Mascarpone – umstellung

umstellung

…leben Sie besser.

Nudelsalat mit Spargel und Mascarpone

Rezept

Für eine große Schüssel bei einer Party:

  • 500g Farfalle
  • 500g grüner Spargel
  • 250 Mascarpone
  • 125g Bacon
  • 60g Pinienkerne
  • frische Minzblätter
  • Olivenöl
  • Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Den grüne Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in dünne Scheiben schneiden (ca. 0,5cm). Die Köpfe länger lassen.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten.

Danach den Bacon in sehr feine Streifen schneiden und in der Pfanne knusprig braten, das Öl abgießen und den krossen Speck auf etwas Küchenpapier „entfetten“ lassen.

Minze (ruhig zwei Handvoll) fein hacken.

Nudelwasser aufsetzen und die Farfalle nach Packungsanleitung kochen, zwei Minuten vor Ende der Kochzeit den Spargel zugeben. In ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und in eine große Salatschüssel geben.

Direkt den Mascarpone unterheben einen Schuss Olivenöl und Rotweinessig zugeben und sehr gut umrühren. Dann Pinienkerne  Bacon und Minze zugeben, etwas salzen und pfeffern und wieder umrühren.

Etwas ziehen lassen und vor dem Servieren nochmals mit Olivenöl, Essig, Pfeffer und Salz abschmecken.

Beurteilung

Dieses Rezept ist nicht für Low-Carb und nicht für ausgesprochene Low-Fat Ernährungskonzepte geeignet. Im Rahmen einer ausgewogenen Mischkost ist gegen einen gelegentlichen Verzehr ist jedoch nichts einzuwenden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.