umstellung

…leben Sie besser.

Brokkolicremesuppe

Rezept

Für vier Portionen:

  • 500g Brokkoli
  • 1 kleine Stange Lauch
  • ein kleines Stück Sellerie
  • 3 Schalotten
  • 250g Créme Fraîche ohne Fett
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Salz. Pfeffer
  • nach Wunsch: frische Kräuter zum garnieren

Brokkoli waschen, holzige Teile vom Stiel abschneiden, und Brokkoli in kleine Stückchen schneiden.

Schalotten fein hacken. Lauch und Sellerie würfeln.

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Lauch, Sellerie und Schalotten darin anschwitzen. Dann Brokkoli zugeben, Gemüsebrühe angießen und aufkochen. Ca. 25 Minuten köcheln lassen. Mit dem Mixstab zusammen mit dem Creme Fraiche pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals 5 Minuten erwärmen.

Nach  Wunsch mit gehackten frischen Kräutern bestreuen, womit Sie der Suppe nochmals einen anderen Touch geben können. Zum Beispiel mediterran mit Basilikum oder scharf mit fein gehacktem Bärlauch.

Beurteilung

Diese Suppe kann jeden Tag auf den Tisch. Sie ist auch für viele Ernährungskonzepte wie die Montignac Methode oder ab der zweiten Phase der Dukan Diät.

Außerhalb der Dukan und der Montignac-Methode können Sie auch normales Créme Fraîche verwenden.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.