umstellung

…leben Sie besser.

Schnelle Weißkohlcremesuppe

Rezept

Für vier Personen

  • 1 mittlerer Kopf Weißkohl
  • 1 Zwiebel
  • Gemüsebrühe (selbstgemachte oder notfalls Instant Pulver)
  • 200g Creme Fraiche (oder Sahne)
  • Rapsöl
  • Pfeffer

Zwiebel fein würfen, den Weißkohl putzen, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. In einem großen Topf etwas Rapsöl erhitzen, die Zwiebel darin glasig werden lassen, den Weißkohl zugeben und mit Brühe angießen, so dass der Kohl gerade bedeckt ist. Gut 20 Minuten bei zugedecktem Deckel kochen.

Mit dem Zauberstab pürieren, währenddessen Creme Fraiche zugeben. Ggf. noch etwas Brühe angießen und dann mit Pfeffer abschmecken.

Varianten

Sie können diese Suppe vielfältig würzen:

  • asiatisch, indem Sie etwas Curry, getrockneten Koriander oder andere asiatische Gewürzmischungen zugeben. Tipp: Verwenden Sie dann Kokosmilch statt Creme Fraiche.
  • deutsch (als Kartoffelsuppe-Suppe Ersatz): mit Majoran würzen und angebratenen Speck nach dem Pürieren zugeben.
  • italienisch: getrocknete Tomaten mitkochen und mit Thymian, Oregano und Rosmarin würzen.
  • Mexikanisch: mit Kreuzkümmel und Chili-Flocken

Beurteilung

Diese Suppe ist eine tolle Low-Carb Alternative für eine Kartoffelsuppe oder andere Cremesuppen. Kann jeden Tag auf den Tisch.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.