umstellung

…leben Sie besser.

Nuvoryn

Nuvoryn kompakt

  • Nuvoryn besteht aus verschiedenen pflanzlichen Inhaltsstoffen
  • wird als „Wundermittel“ zum Abnehmen angepriesen und im Internet vertrieben

Nuvoryn im Detail

Nuvoryn wird viel im Internet beworben – und möglicherweise begegnet Ihnen auch hier auf umstellung.info Werbung dafür – auf deren Einblendung haben wir allerdings fast keinen Einfluss.

Nach den Angaben auf der Internet Seite erhält Nuvoryn Extrakte bzw. Bestandteile von

  • Grünem Tee
  • Guaraná
  • Damiana
  • Mate
  • Acaifrucht
  • Resveratrol (Extrakt aus Trauben)
  • Sibirischer Ginseng
  • Granatapfel

Auf der Website des Anbieters werden dann viele Studien zitiert, die den Beitrag dieser Stoffe zum erfolgreichen Abnehmen nachweisen sollen. Richtig ist dabei, dass diese Pflanzen bzw. einzelne Inhaltsstoffe davon das Abnehmen durchaus unterstützen können.

Die Betonung liegt zum ersten auf „unterstützen“ – denn wenn Sie an Ihrem Verhalten sonst nichts ändern und z.B. mehr Sport betreiben und ihre Ernährung umstellen, werden Sie durch die bloße Einnahme von Kapseln nicht abnehmen.

Zum zweiten sind die Mechanismen, wie diese Stoffe wirken, meist unklar. Besser ist es allemal, diese kleinen Helfer aus frischen Lebensmittel zu konsumieren. Trinken Sie Mate Tee, essen Sie frische Beeren, würzen Sie mit Ingwer, schärfen Sie mit Chili… es gibt viele Nahrungsmittel, die Sie beim Abnehmen unterstützen.

Zum dritten ist unklar, ob Nuvoryn diese Stoffe auch wirklich enthält – und in welcher Qualität. Auch hier gilt: frisch ist besser.

Und abschließend ist Nuvoryn auch teuer: ab 49,95 Euro plus Versandkosten geht es los – mit den dann gelieferten 60 Kapseln soll man einen Monat auskommen.  Und trauen Sie der  L.G.O. Luxury Goods Online Ltd., die kein echtes Impressum auf ihrer Website hat? Besser nicht.

Statt Nuvoryn zu schlucken, empfehlen wir daher, sich gesund und ausgewogen mit vielen frischen Lebensmitteln zu ernähren und eine empfehlenswerte Diät zu absolvieren.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Pingback: Abnehmen mit Nuvyron? | millionblog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.