umstellung

…leben Sie besser.

Silvester

Als Silvester (auch Sylvester geschrieben) bezeichnet man den letzten Tag des Jahres, an dem das alte Jahr verabschiedet und das neue begrüßt wird. Der Abend wird mit Freunden und Familie gefeiert und um Mitternacht das neue Jahr mit Feuerwerk begrüßt.

10 Tipps, was Sie zu Ihrer Silvester-Party kochen können:

  1. Fondue – am besten mit selbstgemachter Rinderbrühe.
  2. Käsefondue – auch für Vegetarier geeignet.
  3. Teppan Yaki – die japanische Alternative zu Fondue und Raclette.
  4. Chili con Carne – perfekt für die große Silvesterparty.
  5. Party-Tomatensuppe – macht sich ebenfalls gut auf jedem Buffet.
  6. Kartoffelsuppe – können Sie auch nach Mitternacht zur Stärkung servieren.
  7. Klassischer österreichischer Kartoffelsalat – schmeckt gut zu Würstchen.
  8. Lachsfilet im Alu-Päckchen – gut vorzubereiten und leicht.
  9. Entenbrust – und dazu Wintergemüse oder Salat.
  10. Ein feines aber nich zu kompliziertes Menü: Riesling-Senf-Schaumsuppe | Tagliata | Amarettini-Creme

Bild: (c) Bill Longshaw, freedigitalphotos.net

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.