umstellung

…leben Sie besser.

Liechtenstein

Der Rebl

Das kleine Fürstentum zwischen Schweiz und Österreich hat eine typische Alpenküche. Als Nationalgericht darf man den Ribel betrachten, der dort auch Rebl genannt wird.

Das mit Milchwasser aufgekochte und dann mit Butter angebratene Maismehl (dort Türkamehl genannt) wird typischerweise mit Holundermus oder anderem Kompott gegessen.

Rezept Ribel

Kochbuchtipp

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.