umstellung

…leben Sie besser.

Liegestütz

Allgemeines über den Liegestütz

Dies ist eine der bekanntesten und auch effektivsten Basisübungen: der Liegestütz.

Mit ihnen trainieren Sie insbesondere die Brustmuskulatur, Bauchmuskeln, Trizeps, Schultern und den gesamten restlichen Oberkörper – aber auch die Beinmuskulatur.

Grundübung

Stützen Sie sich mit gestreckten Armen auf den Zehenspitzen auf dem Boden ab. Der Körper ist dabei gedehnt, die Hände sollten sich etwas über Schulterbreite voneinander entfernt am Boden befinden. Ihre Finger zeigen schräg nach vorne und die Daumen nach innen. Die Arme bleiben gestreckt, dann werden beide Arme gleichzeitig gebeugt, bis die Oberarme waagerecht sind, wobei der Körper gestreckt bleibt. Dann strecken Sie die Arme wieder nach oben, bis Sie die Ausgangslage wieder erreichen.

Es gibt zahlreiche Varianten der Übung.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Flattr the authorPrint this pageEmail this to someone

Ein Kommentar

  1. Pingback: Mit Sport den Körper ins Gleichgewicht bringen und abnehmen | umstellung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.