Guter Vorsatz “Abnehmen” – so klappt es 2013

31. Dezember 2012

34% der Deutschen nehmen sich vor, 2013 endlich abzunehmen und sogar 44% wollen sich gesünder ernähren. Wenn auch Sie sich diese Ziele gesetzt haben und jetzt diese Zeilen lesen, sind sie immerhin schon auf der richtigen Website angekommen, denn auf umstellung.info finden Sie über 2.650 Seiten rund um ein bewussteres Leben. Und damit Sie schneller zu Ihrem Ziel kommen und Ihre guten Vorsätze in die Tat umsetzen können, sind hier unsere Tipps und Empfehlungen, mit welcher Methode oder Diät Sie 2013 abnehmen können:

  • Sie wollen schnelle erste Abnehm-Erfolge und dann Ihre Ernährung umstellen, um Ihr Gewicht dauerhaft halten zu können? Dann sollten Sie sich die Dukan-Diät näher ansehen. In der ersten Phase gibt es proteinlastige Lebensmittel, die Ihnen helfen, schnell Gewicht zu verlieren. In den folgenden Phasen kommen mehr und mehr gesunde Lebensmittel dazu und sie bekommen ein Gefühl für gesunde Ernährung.
  • In 6 Wochen zur Idealfigur? Sie sind konsequent und haben einen starken Willen? Dann nehmen Sie mit der OMG Diät ab. Die derzeit in den USA und Großbritannien wohl erfolgreichste Diät führt Sie kompromisslos zu Ihrem Wunschgewicht und alle Ihre Freunde werden “Oh mein Gott (OMG), so schlank will ich auch sein” ausrufen.
  • Sie wollen gut unterstützt nach einem Diätplan abnehmen? Dann ist das Almased Planfigur Konzept etwas für Sie. Hier gibt es am Anfang die Almased Drinks und Schritt für Schritt stellen Sie Ihre Ernährung um.
  • Wenn Sie gerne kochen und sich bewusst mit Ihrer Ernährung auseinandersetzen wollen, ist die Steinzeitdiät ideal für Sie. Hier richten Sie Ihre Ernährung an den Essgewohnheiten unserer Vorfahren in der Jungsteinzeit aus: frische Zutaten, wenig kohlenhydrate und kein Fast Food. Übrigens, Moritz A, Sachs, der Klaus Beimer aus der Lindenstraße, hat mit der Steinzeitdiät erfolgreich abgenommen.
  • Einfach umzusetzen ist die Buttermilch-Stopptag Methode, bei der Sie abhängig von Ihrem WHtR reine Buttermilch Tage einschieben, mit denen Sie ihr Übergewicht effektiv stoppen.

Wir sind sicher, dass eine dieser Methoden für Sie passt. Ansonsten klicken Sie sich doch einfach mal durch unser Diät-Verzeichnis.

Übrigens, wir haben auch einen Artikel mit vielen Tipps, wie Sie Ihre Diät durchhalten und einen, der Ihnen zeigt, wie Sie auch ohne Diät abnehmen können.

Und ganz gleich, für welche Methode Sie sich entscheiden – wir drücken Ihnen die Daumen und stehen Ihnen mit vielen Infos und Tipps zur Seite!

Bild: (c) luigi diamanti, freedigitalphotos.net

Wir wünschen Ihnen ein gutes Jahr 2012

1. Januar 2012

Das Jahr 2012 hat heute begonnen, für das wir Ihnen viel Glück, Gesundheit und Erfolg wünschen.

Sicher haben Sie auch gute Vorsätze, was das neue Jahr angeht – und sehr häufig werden dazu auch Abnehmen und ein gesünderes Leben gehören. Und das sollten Sie auch durchziehen!  Zu einem guten Leben gehören aber auch Gelassenheit und Genuß. Und daher sollten Sie den heutigen Tag noch gelassen angehen und genießen. Sollten Sie etwas zu tief ins Glas geschaut haben, helfen Ihnen unsere Tipps, was Sie gegen einen Kater tun können.

Wenn Sie fit sind – treffen Sie sich mit Freunden, machen Sie einen gemeinsamen Spaziergang durch den Wald und gönnen Sie sich danach ein gutes Essen. Aber – und das ist entscheidend – selbstgekocht und nicht aus der Tüte. Denn selber kochen macht nicht nur Spaß, sondern hilft Ihnen, sich gesünder und bewusster zu ernähren.

Damit haben wir schon zwei wichtige Bausteine für ein gesünderes Leben kennengelernt: Gelassenheit und selber kochen – und das soll für den heutigen Tag reichen.