umstellung

…leben Sie besser.

29. August 2014
von Bettina Bügel
2 Kommentare

Führt Schlafmangel zu Demenz und Alzheimer?

Eine niederländische Studie gibt starke Indizien dafür, dass Schlafmangel langfristig zu Demenz und Alzheimer führen kann. Das Problem bei der Sache: Tagsüber entstehen im Gehirn sog. Beta-Amyloide, die „Abfallprodukte“ des Stoffwechsels sind. Eine hohe Konzentration von diesen Stoffen führt laut einigen Studien … Weiterlesen

26. Juni 2013
von Bettina Bügel
Keine Kommentare

Neue Wege zur Behandlung von Depressionen

Depressionen sind die häufigste psychische Erkrankung in Deutschland. Schätzungen des Bundesgesundheitsministeriums zufolge sind derzeit rund 4 Millionen Bundesbürger akut betroffen. Die Symptome der Despression sind je nach Schweregrad der Erkrankung unterschiedlich und schwanken von allgemeiner Niedergeschlagenheit bis hin zur Suizid-Neigung. … Weiterlesen

27. April 2012
von Bettina Bügel
1 Kommentar

Beeren halten das Gehirn jung

Dass Beeren gesund sind, wird jetzt wieder von einer groß angelegten Studie belegt – insbesondere können sie das Gehirn im Alter fit halten. Seit 1976 werden mehr als 120.000 Krankenschwestern von Forschern der Harvard Universität regelmäßig nach deren Lebens- und … Weiterlesen

3. November 2010
von Bettina Bügel
Keine Kommentare

Nitrat hält das Gehirn fit

Eine Ernährung mit viel Nitrat kann möglicherweise helfen, im Alter geistig fit zu bleiben. Denn eine der Hauptursachen für Demenz ist wahrscheinlich die unzureichende Blutversorgung bestimmter Gehirnregionen, die dort Sauerstoffmangel zur Folge hat. In einer Studie der Wake Forest University … Weiterlesen