Mark Zuckerberg isst nur noch selbstgeschlachtete Tiere

29. Mai 2011

Er wolle ein Schaf und ein Schwein töten – mit dieser Meldung auf der Pinnwand seines privaten Profils sorgte facebook-Gründer Mark Zuckerberg für Erstaunen.

Auf Nachfrage teilte er mit, dass er beschlossen habe, nur noch Tiere zu essen, die er auch selbst geschlachtet habe – deswegen sei er nun fast Vegetarier geworden. Auch habe er sich sehr intensiv mit dem Thema bewusste Ernährung und auch Tierhaltung auseinandergesetzt.

Angeblich hat er in diesem Zusammenhang auch Foers Buch “Tiere Essen” gelesen, das nicht nur in den USA viele Menschen zu einem bewussteren Umgang mit ihrer Ernährung gebracht hat.

5 Lesetipps für die Fastenzeit

16. März 2011

Die Fastenzeit ist im ursprünglichen Sinne nicht nur eine Zeit des Verzichts, sondern auch der Besinnung und des “sich-Bewusst-werden”. Wir haben hier 5 Leseempfehlungen für Sie: